Psycho-soziale Kompetenztrainings für inhaftierte Frauen und Mädchen im Strafvollzug
Die Covid-19-Pandemie mit ihren vielfältigen Auswirkungen hat auch unsere unmittelbare Arbeit mit Menschen verändert und beeinflusst. Lange waren vis-à-vis Treffen – fern jeder Technik – kaum oder nur sehr begrenzt möglich. Impfungen und vor allem auch Tests ermöglichen zunehmend wieder mehr direkten Zugang zu unseren Zielgruppen – was Perspektiven öffnet und auch wieder neue Konzepte...
Juni 23, 2021
Keine Kommentare
Beratungsarbeit unter Pandemie-Bedingungen. Ein Rückblick auf ein Jahr COVID 19 und ein Ausblick
Die moderierten Gesprächsgruppen für Aussteiger*innen aus destruktiven Gruppen befinden sich seit 2018 in der Trägerschaft von iuvenes e. V. Ende 2016 waren sie von Gloriett Kargl als Selbsthilfegruppe initiiert worden. Rasch zeigte sich, dass Selbsthilfegruppenkonzepte für Menschen, die in ihrem Leben höchst destruktiven Gruppendynamiken ausgesetzt waren, nur sehr bedingt greifen. Mit dem Übergang in die...
Mai 17, 2021
Keine Kommentare
Gestartet: Fair spielen! – Fußball. Jugend. Integration.
iuvenes e.V. kooperiert mit FC PlayFair! e.V. und Extremislos e.V.  zu Gewaltprävention bei Jugendlichen im Fußball.   „Bei der Ausbildung von Schiedsrichtern und Trainern wird häufig nur Regelwerk, Taktik und Trainingslehre vermittelt. Unsere Trainings vermitteln jetzt auch absolut notwendige Sozialkompetenzen, um mit kritischen Situationen auf und neben dem Platz fertig zu werden und Gewalt von...
April 15, 2021
Keine Kommentare
Fair spielen! – Fußball. Jugend. Integration.
Laufzeit: ab Frühjahr 2021 Kooperationspartner: FC PlayFair! e.V. und Philip Schlaffer / Extremislos e. V. Erfreuliche Neuigkeiten im zweiten Pandemiefrühjahr: Trotz aller Widrigkeiten geht es weiter mit Planungen, ganz tollen Partnern und – was uns so freut – direkt an der Basis, auf dem Platz, bei Clubs, den Fans und allen, die Fußball interessiert. In...
März 28, 2021
Keine Kommentare
Broschüre: Ausstiege aus destruktiven Gruppen
Die soeben erschienene Broschüre "Ausstiege aus destruktiven Gruppen" will einen Einblick in unsere Arbeit in diesem Arbeitsfeld geben. Inhalt Destruktive Gruppen. Unsere Arbeitsdefinition Sekten? Warum wir nicht von Sekten reden Aussteiger*innen Destruktive Gruppe & Gesellschaft. Zahlen? Warum es keine Zahlen gib Hilfe & Unterstützung. Angebote für Betroffene Beratung? Beratung! Wie wir beraten Rosas Geschichte Carolas...
Oktober 3, 2020
Keine Kommentare
Peer-Helping
Jugend hilft Jugend, könnte man das Peer Helping frei umschreiben. Im Vordergrund steht die Hilfe zur Selbsthilfe. Jugendliche werden dazu motiviert, etwas für sich selbst zu tun, d. h., sich im Umgang miteinander zu üben, um gemeinsam einen besseren Umgang mit den geteilten Problemen zu finden. Angesichts nachlassender Attraktivität klassischer (Selbst-)Organisationsformen, etwa in Politik und...
September 27, 2020
Keine Kommentare
Konfliktlotsenausbildung & Peer-Mediation

Ein Angebot für junge Menschen, das sich in sehr unterschiedlichen Zusammenhängen bewährt hat: Die Jugendlichen bekommen im Rahmen der Konfliktlotsenausbildung Grundlagen in der Kommunikationstheorie und Mediationstechniken vermittelt. Ziel der Ausbildung ist es, die Jugendlichen in die Lage zu versetzen, bei Konflikten unter Mitschüler*innen zu vermitteln. Entlang von konkreten Konfliktsituationen werden sie im Rollenspiel auf die…

September 27, 2020
Keine Kommentare
Konflikt-Resilienztrainings

richten sich an Jugendliche und Jungerwachsene mit niedriger Aggressionsschwelle und hoher Gewaltlatenz. Im Zentrum steht die Beschäftigung mit so genannten „gewaltaffinen Interpretationsregimes“,[1] also den Auslösern von Konflikten, Aggression und gewaltförmigen Handeln. Wann und warum werde ich aggressiv?  Im Training geht es nicht (ausschließlich) um die Affektkontrolle, sondern um das Verstehen sowohl der eigenen inneren Antriebe…

September 27, 2020
Keine Kommentare
Deeskalationstrainings

richten sich an Lehrkräfte und Schulsozialarbeit, sie behandeln u. a. Früherkennung von Eskalationen, Methoden von Eskalationsinterventionen sowie last not least Grenzen und Risiken des Einschreitens in Konflikte. Wie muss ich mich verhalten & wann ist es angezeigt, externe Unterstützung hinzuziehen? Solche Fragen werden praxisnah entlang von Beispielen aus dem Berufsalltag thematisiert, zum Einsatz kommen unterschiedlichen…

September 27, 2020
Keine Kommentare
Sozialkompetenztrainings
sind eines der Kernelemente bei der Resilienzentwicklung und dem Erlernen von Bewältigungsstrategien. Die Teilnehmer*innen lernen ihre Umwelt besser verstehen, erkennen die Reaktionen ihrer Mitmenschen auf eigenes Verhalten und erlernen Verhaltensstrategien. Bei Trainings für Jugendliche: Adoleszente befinden sich an der Schwelle zum Erwachsenenleben, zugleich haben viele nicht die notwendigen Ressourcen an der Hand, die erwachsene Umgebungsgesellschaft...
September 27, 2020
Keine Kommentare